Tauchen, Bootsfahrten und Wassersport auf Thassos

SchifffahrtWer sportliche Aktivitäten rund um das Wasser sucht, hat auf Thassos zahlreiche Möglichkeiten.
Die Insel und ihre vielseitigen Strände sind ein wahres Paradies für Wassersportler.

Boote, Jet Ski, Banana-Boat oder Wasserfallschirm sind an vielen organisierten Stränden der Insel vorhanden.

Taucher erwartet auf Thassos eine bunte Unterwasserwelt, die für garantiert unvergessliche Tauchgänge sorgt. Es gibt zwei große Tauchschulen – Vasilisadis Diving Club in Potos und Diver to Diver in Pefkari.
Wer sich nicht in die Tiefen wagt, kann sich beim Schnorcheln der wunderschönen Unterwasserwelt rund um Thassos nähern.

Mit dem Boot Thassos entdecken
Wer Urlaub auf Thassos verbringt, sollte unbedingt eine Bootstour rund um die Insel machen. Im alten Hafen von Limenas (Thassos-Stadt) werden zahlreiche Bootstouren rund um Thassos angeboten. Da die Insel nicht groß ist, ist dies in knapp einem Tag möglich.
Neben den herrlichen Eindrücken vom Wasser aus, hat man bei den Bootsrundfahrten die Gelegenheit, verschiedene Strände anzufahren und dort Badepausen einzulegen. Meistens gibt es an Bord auch Verpflegung und man genießt zu den landschaftlichen Impressionen frisch gegrillte griechische Spezialitäten.

Nestosschlucht per Kanu
Abenteuer auf dem Wasser der ganz anderen Art, erwartet Urlauber bei einer Kanutour durch die Nestosschlucht.
Der Nestos ist einer der größten Flüsse Griechenlands und mündet gegenüber von Thassos in das Thrakische Meer. Bevor dieser sein Delta erreicht, durchfließt er eine spektakuläre Schlucht.
Auf einer Kanutour in Begleitung erfahrener Führer, paddelt man entlang beeindruckender Natur und genießt einzigartige Eindrücke.

-