Golden Beach Strand

Der längste und beliebteste Strand auf Thassos ist der Golden Beach.

Er liegt im Nordosten der Insel und verläuft in einer idyllischen Bucht zwischen den Dörfern Potomia und Panagia.

Der feine und weiße Sandstrand zeichnet sich durch kristallklares Wasser aus und das Meer ist entlang des Strandes sehr flach abfallend. Der Golden Beach ist ideal für einen Familienurlaub, denn hier kann vor allem der Nachwuchs unbekümmert planschen. Der Wellengang in der weitläufigen Bucht ist vollkommen ungefährlich und eignet sich perfekt für erste Surfversuche.

Im Hintergrund des Bilderbuchstrandes thront der Inselberg Ypsario, der für Windstille sorgt.
Von hier aus kann man auch ideal eine Wanderung zum höchsten Berg von Thassos, dem Ypsario (1.206 m) starten.

Entlang des Golden Beach gibt es unzählige Hotels, Tavernen, Bars, Wassersportangebote und Einkaufsmöglichkeiten. Am „Chryssi Ammoudia (goldener Strand) können auch Liegen und Sonnenschirme gemietet werden.

Panagia und Potamia
Im Dörfchen Panagia, das idyllisch zwischen Bäumen am Hang oberhalb des Golden Beach liegt geht es etwas ruhiger zu, am Ende der Bucht im Dorf Potamia, kommen vor allem Nachtschwärmer auf ihre Kosten. Rund um die Uferpromenade findet man zahlreiche Cafes, Bars und Discos.

Camping Golden Beach
Direkt am Golden Beach befindet sich auch ein Campingplatz. Der „Camping Golden Beach“ liegt direkt am Strand und verfügt über gute sanitäre Anlagen, einen kleinen Supermarkt und eine eigene Strand-Bar.

-